Benedikt Buhl wird Senior Partner bei ADVYCE

München/Düsseldorf, 15. Februar 2018: ADVYCE baut seine Kompetenz in der Beratung von Banken und Versicherungen in Deutschland weiter konsequent aus. Benedikt Buhl ist in den Partnerkreis des Unternehmens aufgenommen worden, der nunmehr aus insgesamt neun Partnern besteht.

Mit Benedikt Buhl gewinnt ADVYCE einen ausgewiesenen Experten der deutschen und internationalen Finanzindustrie.

Benedikt Buhl blickt als ehemaliger CEO einer börsennotierten Bank auf eine langjährige Erfahung als Top-Entscheider zurück und besitzt umfangreiche Erfahrungen in strategischen und operativen Fragestellungen von Banken und Sparkassen. Er konnte in den letzten Jahren bereits seine Kenntnisse zu Erfordernissen der Regulatorik, einer zeitgemäßen Governance sowie zu wesentlichen Fragen zur Effizienz- und Ertragssteigerung in eigenen Beratungstätigkeiten einbringen. Aspekte der Unternehmenskultur, ein tiefes Verständnis über Wealth Management und eine stete Auseinandersetzung mit Finanzinnovationen runden sein Profil ab.

„Ich freue mich sehr, meine gesamte Erfahrung in den konsequenten weiteren Ausbau der ADVYCE Banking & Insurance-Practice einbringen zu können. Ich bin zutiefst davon überzeugt, dass in Zeiten teilweise existentieller Herausforderungen, Finanzdienstleister konsequenter als in der Vergangenheit zusätzliche Produkt- und Ertragspotentiale adressieren müssen. Bei sinkendem Investitionsspielraum spielt Erfahrung und Vorgehen/Methodik eine entscheidende Rolle. Ein hochmotiviertes und engverzahntes Team und auf Effizienz getrimmte Back-office-Strukturen schaffen zudem die Basis für weiteres profitables Wachstum. ADVYCE bietet mir ein Umfeld, in dem ich meine bisherigen Erfahrungen optimal in ein sehr erfahrenes Branchen-Team einbringen kann.“, so Benedikt Buhl.

„Wir haben ADVYCE gegründet mit dem klaren Ziel, uns von großen Beratungshäusern durch innovative, unternehmerische und in Teilen Technologie-getriebene Ansätze zu differenzieren. Führungserfahrung hilft uns enorm, um Lösungen auf ihre Eignung in der Praxis zu verproben. Wir arbeiten seit vielen Jahren für die Finanzbranche und ich freue mich mit Benedikt Buhl nun einen weiteren Charakterkopf in unserem Partnerteam zu wissen.“ beschreibt Burkhard Wagner, Gründer und Senior Partner von ADVYCE, die DNA der Firma. „Mit Benedikt Buhl haben wir einen herausragenden und erfahrenen Berater und langjährigen Top-Entscheider an Bord geholt. Er wird maßgeblich dazu beitragen, dass unsere Beratungsansätze noch stärker auf die Erfordernisse der Branche zugeschnitten werden und deren Umsetzbarkeit bereits in der Konzeption sichergestellt wird. “

 

Über ADVYCE

Seit der Gründung im Jahr 2014 hat sich ADVYCE zu einer rasant wachsenden umsetzungsstarken Strategieberatung mit Standorten in München, Düsseldorf, Berlin, Wien und Zürich entwickelt. Mit derzeit 9 Partnern und 50 Consultants und einem etablierten internationalen Netzwerk verbindet ADVYCE klassische Strategiearbeit mit moderner Technologie, Umsetzungskompetenz und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen.

ADVYCE setzt moderne Ansätze ein, baut auf interdisziplinäre Teams und kooperiert mit Forschungseinrichtungen als festem Bestandteil der Beratungsleistung. Dafür werden enge Beziehungen zu herausragenden Lehrstühlen, die Forschung, Lehre und Praxis vereinen, unterhalten. Netzwerkpartner und internationale Standorte liefern eine Bandbreite additiver Leistungen, die den Beratungsansatz komplementieren und stets eine rasche Implementierung von Ideen absichern, z.B. mit Labs zur Prototypenentwicklungen. Weitere Informationen unter www.advyce.com.

Von Dr. Ulrike Lackermeier | 15.02.2018 | Impulse Presse Unkategorisiert | News Presse

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum