CUSTOMER CENTRICITY: Neues Trendthema oder echter Mehrwert

Customer Centricity gilt als zentraler Erfolgsfaktor für nachhaltige und umsatzstarke Kundenbeziehungen. Die Energiewirtschaft hat dies erkannt und beginnt sich zunehmend am Kunden auszurichten. Nur ist es nicht leicht sich in einem dynamischen Marktumfeld mit schnell ändernden Kundenbedürfnissen konsequent auf den Kunden auszurichten. Die Angebote der EVU können häufig noch nicht mit der Nachfrage – beeinflusst durch andere Branchen – mithalten.

Obwohl das Thema intensiv diskutiert wird, stellen sich eine Reihe unbeantworteter Fragen:

  • Was sind die zentralen Elemente von Customer Centricity für EVU?
  • Was bringt Customer Centricity?
  • Was sind Push- und Pull-Faktoren?
  • CRM, Kundenumfragen & Co. – Was will der Kunde wirklich?
  • Sollen alle Kunden gleichbehandelt werden?
  • Warum nutzen die Kunden die „neuen“ oft digitalen Services nicht?

 

Impulsvorträge

Olaf Geyer, Senior Partner & Geschäftsführer, ADVYCE

Customer Centricity: Konsequente Ausrichtung der EVU am Kunden

  • Customer Centricity – Ganzheitlicher Ansatz von der Produktentwicklung bis zur Rückgewinnung
  • Best Practices aus der Energiewirtschaft und anderen Branchen
  • Funktionsorientierung ⇒ Prozessorientierung ⇒ Kundenorientierung – Wie geht das?

 

Steffen Groppel – Leiter Produktmanagement Energie, EWE VERTRIEB GmbH

Vom Energieversorger zum Partner rund ums ZUHAUSE unserer Kunden

  • Der Energievertrag – Die Eintrittskarte ins Zuhause der Kunden
  • Das Angebot – Der Kunde bekommt alles, um Zuhause glücklich zu sein
  • Die Herausforderung – Die Transformation aus der analogen Prozesswelt ins digitale Zeitalter

 

Daniel Paulmaier, Referent der Geschäftsführung, Wilken Software Group

Effektive One-to-One-Kommunikation zur Kundenrückgewinnung

  • Von Silos zu vernetzten Kundendaten am konkreten Fallbeispiel
  • Customer Centricity – Mehr als ein Marketingkonzept
  • Herausforderungen in der Praxis

 

Veranstaltungsorte und Termine

14. März 2019
Villa Kennedy Frankfurt
Kennedyallee 70
60596 Frankfurt
Fon: +49 (69) 717 120

21. März 2019
Soho House Berlin
Torstraße 1
10119 Berlin
Fon: +49 (30) 4050 440

28. März 2019
Hyatt Regency Düsseldorf
Speditionstrasse 19
40221 Düsseldorf
Fon: +49 (211) 9134 1234

Alle Veranstaltungen beginnen um 17.00 Uhr mit anschließendem Get-Together ab ca. 19.00 Uhr.

Anmeldung unter diesem Link

Von Olaf Geyer | 04.03.2019 | EnergieImpulse Impulse

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum