Digitale Technologien als Treiber neuer Geschäftsmodelle – eine Bestandsaufnahme | ADVYCE StrategieImpulse

Strategie bedarf gezielter Impulse

Nach dem großartigen Erfolg 2017 freuen wir uns, auch in diesem Jahr wieder zu den ADVYCE StrategieImpulsen vom 13. – 16. September 2018 nach Schloss Elmau einzuladen.

Der Titel der diesjährigen Veranstaltung lautet:

„Digitale Technologien als Treiber neuer Geschäftsmodelle – eine Bestandsaufnahme“

ADVYCE stellt wiederum herausragende Referenten vor, die die neuesten Entwicklungen der digitalen Technologien mit uns teilen, erfolgreiche Geschäftsmodelle vorstellen und Denkanstöße für die Zukunft liefern. Wir bieten unseren 50 geladenen Führungskräften aus der deutschen Wirtschaft an diesem exklusiven Ort in entspannter Atmosphäre Gelegenheit zu Gesprächen, Gedankenaustausch und Erweiterung der persönlichen Netzwerke.

Zu den diesjährigen Referenten zählen unter anderem Hans und Jan Wachtel (Geschäftsführer, RTL interactive), Prof. Dr.-Ing. Karsten Lemmer (Vorstand Energie und Verkehr, DLR e.V.), Carolin Reichert (VP Bosch Connected Mobility Solutions), Christian Sauter (Vorstand, DATAGROUP), Bernhard Hecker (VP Business Development, Cryptowerk), Frank Pörschmann (Managing Partner, iDIGMA) und Martina Köderitz (Global Industry Managing Director for Automotive and Industrials, IBM).

Eigene Erfahrungen sammeln im ADVYCE Digital-Workshop. Chatbots erstellen, Roboter Nao und Pepper programmieren, Blockchain Geschäftsmodelle simulieren und jede Menge Gadgets kennenlernen (VR/AR, 3D-Druck, 3D-Scanner, Hologramme, Drohnen, Anki Overdrive). Hier bei werden wir von Julia Koch (Geschäftsführerin, ENTRANCE) unterstützt.

Die Teilnehmer unserer Veranstaltung werden sich mit den vorgetragenen Themen auseinanderzusetzen und gemeinsam Positionen und Perspektiven erarbeiten. Der bilateraler Austausch mit Gleichgesinnten, persönliche Zeit für Themen und die richtigen Impulse durch herausragende Referenten und Vordenker setzen hierfür einen entsprechenden Rahmen.

Als kulturellen Höhepunkt erwartet die Teilnehmer am Freitagabend ein Klavierkonzert mit Alexandra Silocea.

 

Über ADVYCE

Seit der Gründung im Jahr 2014 hat sich ADVYCE zu einer rasant wachsenden umsetzungsstarken Strategieberatung mit Standorten in München, Düsseldorf, Berlin, Wien und Zürich entwickelt. Mit derzeit 9 Partnern, 50 Consultants und einem etablierten internationalen Netzwerk verbindet ADVYCE klassische Strategiearbeit mit moderner Technologie, Umsetzungskompetenz und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen. Im Februar 2018 ist ADVYCE mit dem Innovator 2018 als eines der innovativsten Beratungsunternehmen Deutschlands durch das Wirtschaftsmagazin BrandEins und Statista ausgezeichnet worden.

ADVYCE setzt moderne Ansätze ein, baut auf interdisziplinäre Teams und kooperiert mit Forschungseinrichtungen als festem Bestandteil der Beratungsleistung. Dafür werden enge Beziehungen zu herausragenden Lehrstühlen, die Forschung, Lehre und Praxis vereinen, unterhalten. Netzwerkpartner und internationale Standorte liefern eine Bandbreite additiver Leistungen, die den Beratungsansatz komplementieren und stets eine rasche Implementierung von Ideen absichern, z.B. mit Labs zur Prototypenentwicklungen. Weitere Informationen unter www.advyce.com.

Von Dr. Ulrike Lackermeier | 17.07.2018 | Impulse StrategieImpulse

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum