Nils Oberschelp neues Mitglied im Advisory Board der Strategieberatung ADVYCE

Nils Oberschelp tritt zum 1. Juli 2020 dem Advisory Board von ADVYCE bei. Neben einer beratenden Rolle bei der zukünftigen strategischen Unternehmensentwicklung wird der studierte Volljurist die Strategieberatung aktiv mit seiner vielseitigen Erfahrung als CEO diverser Medienunternehmen bei Gruner + Jahr/Bertelsmann unterstützen.
Nach Abschluss seines Studiums in Augsburg und München hat Nils Oberschelp in mehr als 20 Jahren als gestaltender Executive umfassende Kenntnisse im analogen und digitalen Medienmarkt sowohl national wie international erworben. Zuletzt war er als CEO der Motor Presse Stuttgart sowie der Motor Presse International tätig. Schwerpunkte seiner unternehmerischen Tätigkeit liegen im Changemanagement und in der digitalen Transformation von Unternehmen.

„Wir freuen, mit Nils Oberschelp einen sehr erfolgreichen und erfahrenen Manager für ADVYCE gewonnen zu haben. Seine ausgewiesene Expertise im Aufbau profitabel wachsender Strukturen helfen uns, unsere aktuellen Governance- und Managementstrukturen zu überprüfen und auf weiteres Wachstum auszurichten. Ich freue mich nicht nur fachlich, sondern auch menschlich sehr auf die Zusammenarbeit!“ sagt Burkhard Wagner, Gründer und Geschäftsführer bei ADVYCE.

Von Dr. Ulrike Lackermeier | 01.07.2020 | Advisory Board Impulse Presse