Save the Date – ADVYCE StrategieImpulse 2019

Zum vierten Mal in Folge finden vom 12. – 15. September 2019 die ADVYCE StrategieImpulse statt. Wir freuen uns schon jetzt auf die größte ADVYCE-Impulsveranstaltung des Jahres, zu der wir in diesem Jahr exklusiv auf Schloss Weissenhaus an der Ostsee einladen.

Das Thema der diesjährigen StategieImpluse lautet: „Ist das Land der Ideen am Ende? Wie kann Wachstum durch Innovation im 21. Jahrhundert gelingen?“

Die deutsche Wirtschaft befindet sich in einem dynamischen und zunehmend global dominierten Wandel. Die Rolle Europas und die führende wirtschaftliche Position von Deutschland sind in Gefahr. Welche Wachstumschancen haben Unternehmen in dieser Welt des Umbruchs noch, was ist an Innovation erforderlich, um sich dauerhaft etwa gegen US-amerikanische Internetgiganten, aggressiv zukaufende Chinesen und erstarkende Schwellenländer zu behaupten?

Die Rolle Deutschlands als führende Exportnation ist begründet auf der Fähigkeit, aus Innovationen marktgängige Produkte zu entwickeln. Bedeutende gesellschaftliche Neuerungen kommen aber längst nicht mehr aus Deutschland. Die USA und China haben es in den vergangenen Jahrzehnten wesentlich besser verstanden, sich Innovationen zunutze zu machen und damit gesellschaftlichen Wohlstand zu schaffen. Wie können Wege aussehen, um aus dieser bedrohlichen Entwicklung auszubrechen? Gibt es Beispiele in Deutschland und wie sehen Erfolgsmuster aus?

Wie in den vergangenen Jahren wollen wir Denkanstöße liefern und durch Impulse inspirieren. Hierbei wird ADVYCE erneut auf die Unterstützung von herausragenden Referenten aus Wissenschaft und Praxis zurückgreifen und nicht zuletzt den Rahmen schaffen, für einen intensiven Erfahrungsaustausch zwischen Teilnehmern und Referenten.

Von Burkhard Wagner | 11.02.2019 | Impulse StrategieImpulse

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum