here

Dr. Burkhard Schwab

Senior Managing Data Strategist

3 Fragen an Dr. Burkhard Schwab

Was motiviert mich beruflich?

Bisher war ich als Wissenschaftler tätig. In der Wissenschaft ist man grundsätzlich selbstmotiviert. Fragestellungen bauen sich selbst auf und werden dann auch selbsttätig gelöst. Der erste Satz meiner ersten Vorlesung lautete: „Wir wollen keine Physiker aus Ihnen machen, wir machen Problemlöser aus Ihnen.“ Diesen Satz habe ich verinnerlicht. Beruflich motiviert mich die Identifizierung von Problemen und deren elegante aber pragmatische Lösung. Dazu gehört Kreativität und Wissen und die Fähigkeit dieses zu vermitteln. Entsprechend motiviert mich in der Beratung die Breite der Fragenstellungen und das Angebot an interessanten Problemen, das sich aus den täglichen Erfahrungen der Kunden ergibt.

Warum bin ich bei ADVYCE?

Beratung hat mich interessiert, weil sie datengetrieben und problemlösungsorientiert ist. Nach kurzem Kontakt mit Advyce fand ich die moderne Thematik ansprechend, und das mir angebotene Aufgabenfeld (machine learning und künstliche Intelligenz) fällt in meine Expertise und begeistert mich immens. Nach jetzt kurzer Zeit bei Advyce gefällt mir die Kollegialität und der herzliche Umgang des Teams sowie die interessanten Projekte.

Wer bin ich persönlich?

Persönlich sehe ich mich immer als Allrounder an – ich will alles können und alles lernen. In meiner Freizeit sitze ich meistens nicht still, sondern baue an meinem Haus in der Schweiz, gehe wandern, oder treibe Kraftsport. Ich lese und lerne viel, mache Webseiten und programmiere auch. Meine Familie und meine Partnerin sind mir sehr wichtig und ich achte darauf, dass auch sie nicht zu kurz kommen. Und ein bisschen bin ich, trotz Ausstieg, auch Wissenschaftler geblieben und versuche auch da auf dem neuesten Stand zu bleiben.

Kontakt zu ADVYCE