Thomas Hagen

Strategischer Beirat

Kontakt zu Thomas Hagen

Nach dem Studium der Betriebswirtschaft an der Uni Bayreuth begann Thomas Hagen seine Laufbahn 1988 bei Daimler in Stuttgart im Vertriebs- und Finanzcontrolling. 1992 wechselte Hagen zur Asea Brown Boveri AG in Zürich. Ab 1997 war er als Leiter Strategie und Controlling bei der Lahmeyer AG in Bad Vilbel beschäftigt. 1999 wechselte er zur Weidmüller AG in Detmold, wo er zuletzt Alleinvorstand war. Ab 2007 war Hagen bei Demag Cranes in Düsseldorf Vorstandsmitglied, in der Folge von 2012 bis 2018 Vorsitzender der Geschäftsführung beim Verpackungshersteller Huber Packaging Group. Thomas Hagen ist Mitglied des Aufsichtsrats bei Putzmeister.


Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum